Ausbildung

Am 08. März 2015 machte unser Pilot Tom seine Praktische Prüfung für die Lehrberechtigung für Freiballonführer. Er darf seit dem nun auch Piloten ausbilden. Die Ausbildung von Nachwuchspiloten besteht im Grunde genommen aus zwei Teilen.

  • Das eine ist der theoretische Teil in dem den Schülern die Grundlagen über Themen wie Luftrecht, Meterologie, Technik usw. vermittelt werden.

 

  • Der zweite Teil der Ausbildung ist der praktische Teil. Hier lernt der Schüler einen Ballon auf- und abzubauen, den Ballon zu fahren und vor allem das sichere landen des Ballons.
 

Sind Sie an einer Ausbildung zum Ballonfahrer interessiert?

Schreiben Sie mir kurz über unser Kontaktformular.

Kontakt
Adresse

Thomas Laux
Schwertstraße 12
67063 Ludwigshafen